JETZT: 3 FÜR 2! DIE ERMÄSSIGUNG WIRD DIREKT AN DER KASSE ABGEZOGEN.

JETZT: 3 FÜR 2! DIE ERMÄSSIGUNG WIRD DIREKT AN DER KASSE ABGEZOGEN.

ÜBER UNS (ARTY SWEDE)

Wir möchten, dass Kunst für viele zugänglich wird. Durch Arty Swede und das Posterformat wollen wir es möglich machen, sich auf eine einfache Art und Weise mit Fotos, Illustrationen, Bildern oder grafischen Motiven zu umgeben.Wir glauben, dass Kunst für unser Wohlbefinden gut ist. Durch die sorgfältig und enzigartig gewählten Motive hoffen wir, dass Sie etwas finden können, das Sie inspiriert und das Ihnen passt.

Mehr Kunst für jedermann. Daran glauben wir.

Sie tragen zu einem guten Zweck bei.
Wenn Sie eines unserer Motive von Arty Swede kaufen, sind Sie mit dabei, für andere Menschen bessere Möglichkeiten zu schaffen. 10% des Erlöses in der Firma geht ungekürzt an anerkannte Wohltätigkeitsorganisationen, heute 'Cancerfonden' (Krebsforschung) und 'Läkarmissionen' (schwedische Hilfsorganisation für humanitäre Einsätze).

Danke für Ihren Besuch hier!

Erika und Tim
Arty Swede AB
[email protected]

 

UNSERE GESCHICHTE

"Es soll einfach sein, sich mit Kunst zu umgeben"

Die Idee schwedische Fotokunst zu verkaufen via Internet war bei weitem kein Zufall für Erika Stenlund und Tim Svensson als sie zusammen Arty Swede gründeten im Herbst 2017. Diese Firma ist eine perfekte Kombination von ihren unterschiedlichen Hintergründen.

Das Ehepaar Erika und Tim haben Stockholms Stress und Beton verlassen um sich in der kleinen Stadt Trosa mit ihren Kindern niederzulassen. Hier hat man die Ruhe gefunden, aber man wollte gleichzeitig etwas gemeinsames aufbauen. Jetzt konnten sie die Idee verwirklichen, die zu geschmackvollen und schönen Innendekorationen beitrugen. Gleichzeitig konnte man kreative Menschen fördern und zu etwas noch grösserem beitragen.

Tim Svensson ist innerhalb der E-Geschäfte anfangs 2000 bekannt geworden als er die Handelsplattform E-Butik.se gründete. Das Unternehmen hat während diesen Jahren mehr als 5000 E-Händlern geholfen ihren Verkauf über das Internet zu betreiben.

Erika Stenlund ist Profi Fotografin seit 2005 und hat bei den meisten von Schwedens grössten Zeitungsverlagen und Bilderbüros gearbeitet.

Nun haben sie den Schritt zusammen gewagt, Unternehmer in dem explosivsten E-Handelssektor zu werden, um es milde auszudrücken.

- Der E-Handel hat sich sehr entwickelt seit ich angefangen habe, sagt Tim. Heute sind technische Lösungen keine Hemmschwelle -um zu gelingen handelt es mehr darum, dass man den Kunden weitgehend entgegenkommt. Hohe Qualität, gute Preise und schnelle Lieferungen sind massgebend. Die Kunden verlangen immer grössere Erlebnisse.

Schwedische Fotokunst im Internet ist ein Phänomen, das in den letzten Jahren hervorgewachsen ist. Teils weil viele kreative Schöpfer oft fantastische Motive geschaffen haben, die bei traditionellen Auftraggebern keinen Platz finden. Der Gedanke geht dahin, dass man Arty Swede langsam aber sicher organisch wachsen lässt durch weitere Kreatoren mit verschiedenen Ausdrucksweisen.

-Kunst war lange Zeit den wohlhabenden Leuten vorenthalten. Das möchten wir ändern. Wir wollen mehreren die Möglichkeit geben, Ihr Zuhause mit qualitativer Kunst zu angemessenen Preisen zu gestalten, sagt Erika.

Jedes Motiv im Sortiment von Arty Swede ist einzigartig und einzeln ausgesucht - und ist anderweitig nicht erhhältlich.

- Viele Geschäfte kaufen Motive von Bilder-Banken und machen Massenprodutionen davon, aber wir wollen dem Kunden dazu verhelfen, sich mit unseren Produkten sicher zu fühlen was Auswahl, Qualität und Druck berifft, sagt Tim.

Die einzigartigen Motive sind sehr beliebt bei Leuten, die an Innenausstattung interessiert sind und schnell eine Veränderung in ihrem Wohnbereich schaffen wolllen. Heute schon arbeitet Arty Swede mit Stylisten und Innenausstattern zusammen, die mit 'Home staging' arbeiten.

Tim und Erika sind sehr darauf bedacht, dass ihr Unternehmen auch in einem weiteren Zusammenhang Einsätze machen soll. 10% des Erlöses in der Firma Arty Swede soll ungekürzt an anerkannte Wohltätigkeitsorganisationen gehen, heute 'Cancerfonden' (Krebsforschung) und 'Läkarmissionen' (schwedische Hilfsorganisation für humanitäre Einsätze).

Für Erika, die in eine Familie geboren wurde, die Entwicklungshilfsarbeit in Burundi betrieb während ihren drei ersten Lebensjahren, ist Wohltätigkeit eine Selbstverständlichkeit. Es ist ein Teil ihrer Kindheit und prägt immer noch alles was sie tut.

-In unserer Geschäftsidee gehören diese Aspekte dazu. Als Unternehmer hat man gute Möglichkeiten auf die lange Sicht zu beeinflussen. Ich finde, dass es unsere Verantwortung ist dazu beizutragen, dass die Lebensbedingungen der Menschen besser werden.

 

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

ÜberprüfenMit dem Einkaufen fortfahren
Produkte

Kundendienst

Informationen