JETZT: 50% RABATT AUF POSTER!

Gültig bis einschl. 25.9.  Begrenzte Auflage!

JETZT: 50% RABATT AUF POSTER!

Gültig bis einschl. 25.9.  Begrenzte Auflage!

Bilderwände - 10 Vorlagen

Die Möglichkeiten sind endlos, wenn es darum geht, Ihre Bilder und Poster in Form einer Galeriewand oder Bilderwand anzuordnen. Unten sehen Sie 10 Beispiele für Bilderwände, die als Inspiration für Ihre Wandgestaltung dienen sollen.

HINWEIS! Jedes Beispiel enthält die Maße (Höhe x Breite) für die gesamte Bilderwand, einschließlich eines Bildabstands von 5 cm. 

 

KLASSISCHES PAAR

Zwei Bilder, die sich in Sachen Farbe oder Stil ergänzen. Nehmen Sie zwei Bilder, die sich gegenseitig verstärken oder kontrastieren. 

Bilderwände KLASSISCHES PAAR

 

TRIPTYCH

Mit drei Bildern liegen Sie bei jeder Art von Komposition auf der sicheren Seite. Verwenden Sie gleich große Bilder und gleichfarbige Rahmen für rundum stylische Bilderwände. Für etwas mehr Dynamik, verwenden Sie ein größeres Motiv in der Mitte, das von zwei kleineren eingerahmt wird.

TRIPTYCH

Triptych 2

 

HORIZONT

Hier starten Sie in der Mitte, dem Horizont, und platzieren die Bilder ober- und unterhalb der Linie. Durch den Horizont entsteht eine Harmonie, die Ihnen einen gewissen Spielraum für die restliche Platzierung der Poster in Ihrer Galeriewand oder Bilderwand gibt.

Horizont

 

GERADLINIGE BILDERWAND

Positionieren Sie die Motive so, dass der untere oder obere Rand eine gerade Linie bildet oder. Unser Auge sucht automatisch nach einer Balance, die bei dieser Art von Wandgestaltung gegeben ist.

GERADLINIGE BILDERWAND

 

PORTRÄT-GALERIEWAND

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihre Bilder auf einer Kommode, einem Schrank oder auf dem Boden stehend zu platzieren, positionieren Sie das prominenteste Motiv, in der Regel das größte, hinten, und die kleineren vorne überlappend. Auch toll: Kombinieren Sie stehende, angelehnte Bilder mit Bildern und Postern an der Wand.

PORTRÄT-GALERIEWAND

 

SYMMETRIE

Bei dieser Bilderwand mit vier Motiven sind die Rahmen symmetrisch auf jeder Seite einer geraden, vertikalen Linie angeordnet, wobei sowohl die Ober- als auch die Unterkante eine Linie bilden können. Diese Collage eignet sich perfekt für eine freistehende Wand. 

SYMMETRIE

 

PINRAD

Hier sehen Sie drei gleich große Motive, die vom Zentrum aus in jede Richtung positioniert sind. Die kleineren Motive werden um die Bilderwand positioniert.

PINRAD

 

KLEINE BILDERWAND

Hier werden zwei Bildgrößen verwendet. Diese Kombination eignet sich vor allem für kleinere Wände. Der Raum in der Ecke unten rechts eignet sich gut für ein Möbelstück oder einen Sockel mit einer Blume.

KLEINE BILDERWAND

 

GROSSE BILDERWÄNDE (liegend)

Diese Vorlage wird für eine große, breite Wand empfohlen, bei der sich die Bilder ausdehnen können, ideal über einem Esstisch oder Sofa im Wohnzimmer.

GROSSE BILDERWÄNDE liegend

 

GROSSE BILDERWÄNDE

Diese Kombination basiert auf drei großen Bildern und vier kleineren Bilder. Die drei großen Bilder sind wie ein Pinrad angeordnet, d.h. sie zeigen in drei Richtungen. Die kleineren Bilder gleichen die größeren aus.

GROSSE BILDERWÄNDE

 

VIEL GLÜCK MIT IHREN BILDERWÄNDEN & FOTOWÄNDEN

Holen Sie sich Inspiration bei anderen Bildwänden und vergessen Sie nicht, einen Blick auf unsere Poster oder unsere Fotokunst zu werfen.

Inspirierende Bilderwände

Das Produkt wurde in den Warenkorb gelegt

ÜberprüfenMit dem Einkaufen fortfahren
Produkte

Kundendienst

Informationen